25.08.2020 - PINK RUN hilft der Krebshilfe Salzburg

26.200,- Euo wurden beim PINK RUN für die Krebshilfe Salzburg gespendet.

Beim Pink Run 2019  (www.pinkrun.at) wurde in Bad Gastein wieder ein starkes Zeichen für mehr Brsutgesundheit gesetzt. Da der Lauf heuer wegen Corona leidert ausfallen muss, fand kürzlich die Scheckübergabe an die Krebshilfe Salzburg statt. Micky Szymoniuk & Bianca Schwarzjirg überreichten Krebshilfe Geschäfstführer Stephan Spiegel beim Haus Hirt in Bad Gastein den großen Spendenscheck. "Wir danken allen, die dieses wunderbare Ergebnis möglich gemacht haben. besonders danken möchten wir aber Bianca Schwarzjirg und Micky Szymoniuk und natürlich dem gesamten Organisations- und Streckenteam für den unermüdlichen Einsatz! Wir freuen uns schon heute auf den 3. PINK RUN in Bad Gastein und hoffen, dass dieses 2021 möglich sein wird", freut sich Spiegel über die große Summe. "Unser Dank geht aber auch an die vielen Sponsoren und natürlich an alle, die mitgelaufen sind", so Spiegel weiter.

Österreichische Krebshilfe Salzburg

Hier finden Sie Pressemeldungen der Österreichischen Krebshilfe Salzburg.

Anfragen richten Sie bitte an:
Mag. Stephan Spiegel

Telefon: +43 (0)662-873535

Mail: office(at)krebshilfe-sbg.at

Folgen Sie uns auf Facebook