Krebshilfe-Logo

Hier spenden

Angst beginnt im Kopf. Mut auch. Pink Ribbon 2019

Pink Ribbon Aktion 2019. Österreichische Krebshilfe ist in ganz Österreich unterwegs und informiert mit der Pink Ribbon Tour.

Die 17. Pink Ribbon-Aktion in Österreich widmet die Österreichische Krebshilfe Frauen, die mit der Diagnose Brustkrebs konfrontiert sind und sich und anderen öffentlich Mut machen wollen.   

Im Zuge der Betreuung von Brustkrebspatientinnen und im Rahmen vieler Veranstaltungen mit Brustkrebspatientinnen, erhält die Krebshilfe täglich die Möglichkeit, auf Wünsche, Anliegen, Ängste und Sorgen von Patientinnen einzugehen und konkret zu helfen. Die überwiegende Anzahl der Patientinnen hat – neben der verständlichen Angst um das Leben – Angst vor krankheits- und therapiebedingtem verändertem Aussehen (z.B. Haarverlust) und finanzieller Not. So entstanden in den letzten Jahren u.a. Projekte wie „Face it with a Smile“ (Schmink- und Fotoworkshops für Patientinnen) und die Einführung der finanziellen Soforthilfe für Patientinnen, die durch die Erkrankung auch in finanzielle Not geraten sind.

 

PINK RIBBON Tour Salzburg
Im Bundesland Salzburg finden das ganze Jahr über Veranstaltungen rund um PINK RIBBON statt. Im Herbst steht der PINK RUN in Bad Gastein am Programm. Dort wird auch der offizielle PINK RIBBON Tourstopp der Österreichischen Krebshilfe sein. Wir informieren vor Ort über Brustkrebs, Unterleibskrebs und eine gute Krebsprävention. Seien auch Sie dabei! Wir freuen uns auf Ihren Besuch. www.pinkrun.at 

 

Weitere Informationen im Download Pressemitteilung: PRESSEMITTEILUNG 
(Eine Information der Österreichischen Krebshilfe Dachverband und der Österreichischen Krebshilfe Salzburg)

Download Pressemitteilungen

Mutmacherinnen

zurück zur Übersicht