Krebshilfe-Logo

Hier spenden

Als gemeinnütziger Verein ist die Österreichische Krebshilfe zu einem großen Maß auf die Unterstützung der Medien und JournalistInnen angewiesen. 
Jeder redaktionelle Beitrag über Maßnahmen zur Vermeidung oder Früherkennung von Krebs kann Leben retten. Und jede Nennung von Krebshilfe-Kontaktdaten kann Verzweiflung und Leid von PatientInnen und Angehörigen lindern. Wir danken Österreichs JournalistInnen und Herausgebern für die jahrelange Unterstützung.


3.433 Euro für die Krebshilfe Salzburg

Wie in jedem Jahr, so findet auch heuer wieder die große Straßensammlung der... [mehr]

30.04.2019

Europäische Impfwoche

Die Österreichische Krebshilfe verzeichnet aufgrund der steigenden... [mehr]

23.04.2019

Fehlende Impfung gefährdet auch Krebspatienten

Das größte Gesundheitsrisiko weltweit ist die mangelnde Bereitschaft zu... [mehr]

11.04.2019

Loose Tie - Das Schweigen der Männer

Männer werden gerne als „Vorsorge-ignorant“ bezeichnet. Tatsächlich nehmen... [mehr]

05.04.2019

Keine Ausreden mehr! Ab 50 zur Darmkrebsvorsorge.

Zum Internationalen Darmkrebsmonat März appelliert die Österreichische... [mehr]

28.02.2019

HPV - Impfung rettet Leben

Zum 2. „Internationalen HPV-Tag“ ruft die Österreichische Krebshilfe zu... [mehr]

25.02.2019

80.000 Mal gelebte Solidarität dank „Pink Ribbon“

Die Pink Ribbon Partner, die vielen Spender und Unterstützer sammelten 2018... [mehr]

07.02.2019

WELTKREBSTAG: WÜRDE AM ENDE DES LEBENS

Zum Weltkrebstag 2019  fordern die Österreichische Krebshilfe... [mehr]

29.01.2019